Hintergrundgestaltung für die Modelleisenbahn

Mit viel Mühe und Sorgfalt gestallten Modellbahner ihre Anlagen. Hier wird in stundenlanger Kleinarbeit gebastelt, verfeinert, gepinselt, gealtert und begrast. Nicht zuletzt wird viel Geld in fantastische Loks und Waggons gesteckt. Es entstehen Anlagen auf höchstem Niveau. Viele Anlagen stehen in Kellerräumen oder auf dem Dachboden, nicht selten jedoch vor ungeschmückten Wänden. Bestenfalls sind diese mit Frankfurter Raufaser beklebt. Wie viel besser würden die Modellbahnanlagen mit einem Hintergrund_Motiv zur Geltung kommen. Trotzdem verzichten viele Modellbahner auf Hintergrundgestaltung. Dabei ist ein Hintergrund für die Modellbahn vergleichsweise günstig und schnell gemacht.

Ein blauer Himmel mit der Rolle

Die einfachste aller Möglichkeiten ist eine himmelblau gestrichene Wand. Selbst mit der Rolle lässt sich so ein Himmel leicht zum Horizont Weiß aufhellen, sodass ein Farbverlauf von sattem Himmelblau zum weißen Horizont entsteht. Für eine Modellbahn vor einer Dachschräge wäre dies meine erste Wahl. Mit einer weißen Sprühdose können Wolkenstrukturen einfach gestaltet werden. Fotomotive mit Himmel und Wolken machen den Look natürlich perfekt.

Das Angebot an Modellbahn-Hintergründen

Es gibt verschiedene Anbieter von Fotomotiven für die Hintergrundgestaltung der Modellbahn. Meist sind diese auf der Rolle und müssen hinter der Anlage tapeziert werden. Wer eine unebene Wand hat sollte diese jedoch vorher unbedingt begradigen oder den Hintergrund auf eine Mdf-Platte oder ähnliches kleben. Für mich war hier aber nicht das Richtige dabei – ich wollte etwas besseres. Daher habe ich selber begonnen Modellbahnhintergründe zu produzieren. Anders als bei anderen Anbietern werden meine Motive direkt auf feste Materialien gedruckt. Beispielsweise 3 mm Karton oder 1 mm Polystyrol. Das hat den großen Vorteil, dass man nicht mehr selber Kleben muss und wohlmöglich schief klebt oder Blasen und Risse des Eindruck zerstören. Meine Hintergründe können einfach aufgestellt werden. Genau so gut kann man sie wieder zur Seite stellen, falls man mal an das „Fenster“ hinter der Anlage muss.
Die Hintergründe auf Polystyrol lassen sich biegen und sind besonders gut für geschwungene Moba-Anlagen oder Mittelkulissen geeignet.

Maßgefertigte Modellbahn-Hintergründe von Modellbahning.de

Ich fertige die MOBA-Hintergründe auch auf Maß an. Die Hintergründe im Shop sind zwar alle 3 x 0,5 Meter, Anpassungen an andere Maße sind aber in der Regel machbar. Manchmal sogar ohne Mehrkosten. Je nachdem wie aufwändig eine Anpassung ist, entstehen zusätzliche Kosten, aber im Prinzip ist fast alles bei der Hintergrundgestaltung der eigenen Traumanlage möglich. Da ich professioneller Grafiker bin, kann ich auch individuelle Wünsche umsetzen. Bei Interesse einfach eine kurze Mail mit Deiner unverbindlichen Anfrage an kontakt@modellbahning.de!